5,044 Bewertungen
+44 1772 284 110
Maßgeschneiderte Fototapeten

Interior-Trends - Der Wallsauce-Blog

AlleInterior-TrendsWie manEchte HäuserFachberatungVorstellungsgesprächeAndere
TwitterPinterestInstagramHouzzFacebookYouTube
british cottage rules

20/06/2024   GESCHRIEBEN VON

Britisches Cottage-Interieur: Die 6 Designregeln

Sind Sie auf der Suche nach einem Einrichtungsstil, der ganz und gar britisch ist? Lieben Sie das traditionelle Design, das man in englischen Landhäusern sieht? Das kultige britische Landhausinterieur ist sofort bekannt für seinen romantischen Charme, seine perfekte Balance zwischen rustikalen Elementen und traditionellem Glamour sowie für seinen Fokus auf ruhigen, gedämpften Luxus.

Der britische Landhaustrend lässt sich zwar auch mit einem geringen Budget umsetzen, doch steht er ganz im Zeichen des Qualitätsdesigns. Aber niemals - wir wiederholen: niemals - auf eine auffällige oder pompöse Weise. Die Cottagecore-Ästhetik idealisiert das Landleben, und das bedeutet, den Reichtum des Lebens ohne Prunk zu genießen.

Wenn es also darum geht, diesen Look zu erreichen, ist es wichtig, jedes Designelement mit Bedacht auszuwählen (mit anderen Worten: geben Sie Ihr Geld mit Bedacht aus). Das ist der Schlüssel zur Authentizität, denn es ist nicht immer einfach, den Landhausstil in einer modernen Immobilie zu verwirklichen.

Wenn Sie traditionelle, britisch inspirierte Cottage-Einrichtungen lieben, finden Sie hier die 6 Gestaltungsregeln, die Sie beachten sollten:

1. Im Zweifelsfall natürlich wählen

British country kitchen with wooden furniture

Diese Regel ist ganz einfach. Wenn Sie die Wahl zwischen natürlichen und synthetischen Materialien haben, entscheiden Sie sich immer für natürliche Materialien. Organische Elemente in der Wohnung beeindrucken immer, und das gilt für jeden Wohnstil. Aber für das klassische britische Landhausinterieur ist es sozusagen unverhandelbar.

Es ist auch besser, das beste Produkt zu wählen, das Ihr Budget hergibt. Das heißt aber nicht, dass Sie nicht auch in anderen Bereichen sparen können. Es gibt so viele Möglichkeiten, wie Sie natürliche Materialien zu geringeren Kosten in Ihre Einrichtung integrieren können. Konzentrieren Sie sich auf die preiswerteren Artikel, wie z. B. Weidenkörbe und geflochtene Aufbewahrungsgegenstände, rustikale Vasen und Töpferwaren, Holzoberflächen auf Dekorationsgegenständen, natürlich aussehende Texturen auf Decken und Kissen und kostengünstige Dekorationen wie getrocknetes Laub und Blumen.

Wenn Sie das Glück haben, über freiliegende Ziegel- oder Steinwände zu verfügen, haben Sie einen Vorsprung für Ihre organische Umgestaltung. Aber wenn Sie eine Lösung brauchen, die nicht die Welt kostet, könnten unsere rustikalen Ziegelwandbilder eine gute Möglichkeit sein, den Look für weniger Geld zu bekommen.

2. Geben Sie Ihr Geld klug aus

cosy british style bedroom

Eine weitere Regel, die Sie bei der Nachbildung des britischen Landhausstils beachten sollten, ist, dass Sie Ihre Ausgaben mit Bedacht tätigen sollten. Es spielt keine Rolle, ob Ihr Budget groß oder klein ist - bei höherwertigen Stücken müssen Sie eine durchdachte Entscheidung treffen, und das bedeutet, dass Sie auch alle anderen Gestaltungselemente berücksichtigen müssen.

Das liegt daran, dass englische Cottages oft ein hochwertiges Design ausstrahlen, aber nur selten protzig oder pompös sind. Denken Sie an unauffällige Luxusanschaffungen, bescheidene Ausstattung, die sich in die Umgebung einfügt, und geschmackvolle Möbel, die kein offensichtliches Preisschild tragen.

Eine gute Möglichkeit, dies zu erreichen, besteht darin, einige wenige hochwertige Gegenstände auszuwählen, die man sich gönnt. Im Schlafzimmer könnten dies traditionelle Wandverkleidungen, Bettwäsche aus Seide oder ägyptischer Baumwolle oder eine hochwertige Tapete im Landhausstil sein, wie z. B. Designs von William Morris.

william morris mural in british cottage design

Wandmalerei im Bild: Tulpen-Muster

Ein Klassiker, von dem wir einfach nicht genug bekommen können, ist die Tapete "Tulpenmuster" aus unserer William Morris-Kollektion. Mit dieser Tapete lässt sich schnell und einfach subtile Opulenz in jeden Stil und jede Größe einer Wohnung bringen, ohne dabei den Boden unter den Füßen zu verlieren.

3. Verwenden Sie die Farben des britischen Landhausstils

being panel wallpaper in living room

Fototapete im Bild: Beige Holzpaneele

Es gibt keine festen Regeln für Farbpaletten im Landhausstil, aber einige Farben sind einfach viel typischer als andere. Im Allgemeinen werden Sie feststellen, dass wärmere Farben für diese Ästhetik besser geeignet sind, einfach weil kühle Farben oder reines Weiß oft mit minimalistischen Häusern und modernen Immobilien in Verbindung gebracht werden.

Wenn Sie neutrale Farben für Ihre Wände bevorzugen, sollten Sie zu wärmeren Untertönen tendieren. Cremetöne, gebrochenes Weiß und Erdtöne eignen sich am besten. Oder entscheiden Sie sich für Farben, die mit der Natur verbunden sind, um einen weiteren klassischen britischen Landhausstil zu schaffen.

Salbeigrün, dunkles Olivgrün und andere krautige Farbtöne sind seit langem beliebt und kommen in Häusern auf dem Land nie aus der Mode. Grüntöne, die von ländlichen Gärten inspiriert sind, sind der perfekte Weg, um Ihre Farbpalette in der Inneneinrichtung aufzuwerten und Ihrem Raum einen Hauch von Raffinesse zu verleihen.

4. Machen Sie sich mit der Biophilie vertraut

bright botanical wallpaper in bathroom

Fototapete im Bild: Pretty Rose Garden

Die Kunst des biophilen Designs ist wirklich zeitlos, und deshalb eignet sie sich so gut für die Inneneinrichtung von Landhäusern. Traditionelle Blumen sind das Mittel der Wahl, wenn Sie Ihr Zuhause mit schönen Pflanzen schmücken möchten. Außerdem gibt es keinen besseren Weg, Farbe in Ihr Einrichtungskonzept zu bringen als mit Blumen.

Wir lieben Blumentapeten in Landhäusern besonders, weil dieser Look auf einer langen Tradition beruht. Die Blütezeit des floralen Designs bei Wandverkleidungen war das Rokoko und die viktorianische Epoche des 18. und 19. Jahrhunderts. Seitdem sind Blumentapeten ein wichtiger Stil geblieben, der sich über das Gesetz der Trends hinwegsetzt.

Wenn Sie sichergehen wollen, dass Ihre Blumentapete zu Ihrem Landhausstil passt, sollten Sie sich an die englischen Gartenklassiker halten - Rosen, Geranien und Pfingstrosen sind definitiv eine gute Wahl.

5. Investieren Sie in weiche Einrichtungsgegenstände

cosy British style living room

Wenn es um die Einrichtung eines britischen Landhauses geht, darf man bei der weichen Ausstattung nicht sparen. In einem authentischen Landhausstil werden Texturen verwendet, um Schichten zu erzeugen, die Tiefe und Dimension verleihen und ein sensorisches Erlebnis schaffen, das nicht nur durch den Anblick, sondern auch durch Berührung genossen werden kann.

Auf diese Weise wird in vielen Häusern auf dem Lande unaufdringlicher Luxus erreicht. Weiche Einrichtungsgegenstände können Ihren Raum auf subtile Weise ergänzen, und der Grad an Luxus kann oft nur durch das weiche Gefühl von Seide oder das plüschige Gefühl von Samt erreicht werden, was weit über Ästhetik hinausgeht.

Eine weitere Möglichkeit, Textur in Ihr Gestaltungskonzept einzubeziehen, sind Wandbilder mit Textur - eine kostengünstige Möglichkeit, Ihren Wänden auf visuelle Art und Weise Interesse und Faszination zu verleihen.

6. Werfen Sie das Design-Regelwerk über Bord

clashing living room with British design

Die letzte "Regel" für den britischen Landhausstil besteht darin, viele Standardregeln zu ignorieren. Das gilt für eine ganze Reihe von Dingen, die man in der Welt der Inneneinrichtung häufig antrifft. Während zum Beispiel zu viele Muster ein minimalistisches Haus einengen können, profitieren traditionelle Cottages oft von ein paar gegensätzlichen Mustern.

Kombinieren Sie also verschiedene Tapeten, um einen auffälligen Kontrast zu schaffen, legen Sie Paisley-Kissen neben Ihre Chinoiserie und legen Sie verschiedene Vintage-Stoffe übereinander, ohne zu zögern. Sie müssen sich hier nicht an eine Formel halten. Folgen Sie stattdessen Ihrem Herzen und lassen Sie sich von dem inspirieren, was Sie am meisten begeistert.

Darüber hinaus können auch Farbkombinationen, die normalerweise ein "No-No" sind, akzeptiert werden. So kann zum Beispiel die Idee, dass "Blau und Grün nie zu sehen sein sollten", aufgehoben werden, solange sie gut ausgeführt wird.

Was halten Sie von unseren Regeln für den britischen Landhausstil? Teilen Sie uns in den Kommentaren unten mit, ob Sie Tipps für diesen Einrichtungsstil haben...

Teile diesen Beitrag

Hinterlasse eine Antwort

   Melden Sie mich an, um Inspirationen für meine Mailbox zu erhalten. Sehen Sie sich unsere an Datenschutz-Bestimmungen

Neuigkeiten bekommen!

Bleiben Sie mit den neuesten Trends und Inspirationen direkt in Ihrem Posteingang auf dem Laufenden.

Neueste Soziale

Instagram

Select Your Currency

Australien $
Neuseeland $
Kanada $
Europa €
Spanien €
Frankreich €
Deutschland €
Großbritannien £
Italien €
USA $
Niederlande €