4.9 / 5.0

Maßgeschneiderte Fototapeten

Gratisversand*

Fachberatung - Der Wallsauce-Blog

AlleInterior-TrendsWie manEchte HäuserFachberatungVorstellungsgesprächeAndere
TwitterPinterestInstagramHouzzFacebookYouTube
Kids-mural-in-bedroom

17/07/2017   GESCHRIEBEN VON

Erstellen eines geschlechtsneutralen Kinderzimmers [Expertenrat]

Der geschlechtsneutrale Trend, der sich in Schweden entwickelt haben soll, bewegt die Mode- und die Erziehungsbranche in unterschiedliche Richtungen.

Ob Sie es glauben oder nicht: Blau für Jungen und Rosa für Mädchen kann heute als altmodisch gelten. Spielzeug, Kleidung und Dekoration werden auf ihre geschlechtsspezifische Ausrichtung hin hinterfragt, da sich der Schwerpunkt auf die Erziehung der Kinder verlagert und sie dazu ermutigt werden, sich zu etablieren.

Eine Möglichkeit, auf diesen Zug aufzuspringen, besteht darin, ein geschlechtsneutrales Schlafzimmer für Ihr Kind einzurichten. Das Wort "neutral" gefällt uns bei Wallsauce allerdings nicht! Wir möchten nicht, dass Sie denken, dass Ihr Unisex-Schlafzimmer nur in Braun- und Cremetönen gehalten sein muss. Wir möchten Sie über alternative Kinderzimmerdesigns aufklären, die dieser weltweiten Bewegung gerecht werden.

Geschlechtsneutralität ist ein neuer Trend und wird manchmal kontrovers gesehen. Deshalb haben wir einige Kontakte in verschiedenen anderen Unternehmen der Inneneinrichtungsbranche gefragt, was sie über diesen Trend gelernt haben.

Fototapete: 'Camping' von Twisted Pixels Illustrations bei Wallsauce.com

Was die Experten über geschlechtsneutrale Kinderzimmer sagen

Reagan von Federal Brace sagt: "Ich habe schon viele Hausbesitzer gesehen, die unter dem Druck standen, einen neutralen Raum zu schaffen. Ob es nun daran liegt, dass sie das Geschlecht ihres zukünftigen Kindes nicht herausfinden wollen oder einfach einen Raum haben wollen, der im Laufe der Jahre für mehrere Kinder genutzt werden kann - ein neutraler Raum ist kein schlechter Weg!

Der aktuelle Trend zum Skandinavischen kommt Ihnen hier sicherlich zugute. Mobiles und Leuchten für das Kinderbett können abstrakt oder geometrisch sein und so die Neugierde und vielleicht auch die künstlerische Ader Ihres Kindes wecken. Große Wandbilder und Dekorationen können von der Natur inspiriert sein und das Interesse an der Welt und den Naturwissenschaften wecken."

Bear-wall-mural-in-childrens-room

Wandbild: "Goldlöckchen" von Mark Bird bei Wallsauce.com

"Karten, Bücher, Tier- oder Maschinenmodelle und vieles mehr sind geschlechtsneutral und können sowohl als Dekoration als auch als Lehrmaterial dienen. Wer sagt denn, dass Schlafzimmer nur zum Schlafen da sind?", kommentiert Reagan.

Medina King-Sam, Innenarchitektin und Gründerin von MK Kids Interiors, stimmt Reagan zu und kommentiert: "Geschlechtsneutrale Zimmer eignen sich hervorragend für Kinder, die sich ein Zimmer teilen. Die besten geschlechtsneutralen Farbschemata sind monochrom, Entenei, Senf, Grau und Weiß.

Es ist wichtig, Möbelstücke mit kühnen geometrischen Formen zu wählen, also vermeiden Sie kurvige Dekomöbel. Girlanden sind sowohl für Mädchen als auch für Jungen ein hervorragendes Accessoire. Sie können in vielen Farben hergestellt werden und sind weder feminin noch maskulin.

pompom-garland

Pompon-Girlande: MK Kids Interiors

"Ich habe schon immer geschlechtsneutrale Kinderzimmer geliebt. Ich glaube, ich mag einfach die Vorstellung, nicht mit viel Rosa oder Blau bombardiert zu werden. Trotzdem gibt es so viele Möglichkeiten, wie man ein geschlechtsneutrales Zimmer dekorieren kann, um das Kinderzimmer niedlich und lustig zu gestalten", sagt Bonny, die Herausgeberin des Blogs FurnishMyWay.

Bonny fuhr fort: "Orange und Grau sind beides sehr geschlechtsneutrale Farben. Knallige Farben sehen auch toll aus! Tiefe Blautöne, gemischt mit Grün- und Orangetönen, sorgen für einen fröhlichen Raum, der für jedes Kind geeignet ist.

Magical-fantasy-mural-in-children's-playroom

Wandmalerei: "Verborgener Schatz" von Philip Straub bei Wallsauce.com

Meine Mutter sagte immer, Marineblau sei eine neutrale Farbe, und ich stimme ihr vollkommen zu. Mit Akzentfarben in Gelb- und Grüntönen bleiben helle und ausgefallene Räume wirklich geschlechtsneutral." Weitere tolle Tipps finden Sie in Bonnys Beitrag über tolle Kinderzimmer-Ideen.

Colourful-trees-wall-murals-in-kids-bedroom

Wandbild: 'Boab-Bäume'

Das Team von Paintzen hat bei seinen Kunden eine neutralere Haltung festgestellt.
"Das Paintzen-Team erhält sehr häufig Anfragen für die Bemalung von Kinderzimmern, und in letzter Zeit haben wir den Trend zu neutralen Farbtönen festgestellt.
Wenn man mit einer vielseitigeren Grundlage beginnt, kann man im Kinderzimmer auf andere Weise Akzente setzen - zum Beispiel mit bunten Mobiles, Bettwäsche, Teppichen, Kunstwerken oder Möbeln. Auch wenn manche auf Rosa für ihre neugeborenen Töchter und Blau für ihre kleinen Jungen bestehen, bedeutet die Wahl neutraler Farben nicht, dass man darauf verzichten muss. Helle Grau- und Weißtöne mit rosa Akzenten oder Beige- und Brauntöne mit einem Hauch von Blau sind einzigartige Möglichkeiten, ein Zimmer geschlechtsneutral zu gestalten, ohne den Raum zu erdrücken.
Diese Entscheidung für eine schlichte Einrichtung bietet den Eltern die Möglichkeit, das gleiche Farbschema beizubehalten, wenn ihr Kind größer wird, und einfach die Einrichtung auszutauschen. Es ist unmöglich, jetzt schon zu wissen, was die Lieblingsfarbe Ihres Kindes sein wird, wenn es erwachsen wird. Wenn Sie sich für eine neutrale Farbe entscheiden, können Sie Ihr erstes Design bis ins Kleinkindalter beibehalten, ohne dass es aus der Mode kommt. Und was passiert, wenn das Geschwisterchen nicht das gleiche Geschlecht hat, ist auch kein Problem.
Und während leicht anpassbare Farbtöne viele Möglichkeiten bieten, wird es nie langweilig, kreativ und mutig zu sein. Es gibt Wandbilder und Muster, die sowohl für sie als auch für ihn perfekt sind ... wie nautische Farbstreifen und flippige Chevrons, Himmels- oder Waldszenen und wir haben sogar eine Decke mit Zirkusthema kreiert!"
Paintzen

Bild von Paintzen

Zusammenfassung

Ein großes Dankeschön an alle unsere Partner, die uns ihre Erkenntnisse mitgeteilt haben. Hier sind die Ratschläge, die Sie bei der Gestaltung eines geschlechtsneutralen Kinderzimmers beherzigen können.

- Recherchieren Sie den skandinavischen Wohntrend für weitere Ideen

- Werfen Sie einen Blick auf unsereniedlichen Tier-Tapeten, um das Interesse an der Welt und den Naturwissenschaften zu fördern

- Sie bevorzugen Brauntöne und neutrale Töne? Beleben Sie den Raum mit farbigen Dekorationen wie Mobiles und Beleuchtungskörpern

- Zu den alternativen Farbschemata, die nicht zu grell sind, gehören Monochrom, Entenei und Senftöne.

- Auffällige Orange- und Grautöne mit tiefen Blautönen sind ideal für ein fröhliches Schlafzimmer

Weitere Ideen für wunderbare Themen für Ihr geschlechtsneutrales Kinderzimmer finden Sie in unserer großen Auswahl an Kindertapeten. Kommentare sind in der Box unten immer willkommen!

Teile diesen Beitrag

Hinterlasse eine Antwort

   Melden Sie mich an, um Inspirationen für meine Mailbox zu erhalten. Sehen Sie sich unsere an Datenschutz-Bestimmungen

Neuigkeiten bekommen!

Bleiben Sie mit den neuesten Trends und Inspirationen direkt in Ihrem Posteingang auf dem Laufenden.

Neueste Soziale

Instagram

Select Your Currency

Australien $Neuseeland $Kanada $Norwegen KrDänemark KrPortugal €Europa €Spanien €Finnland €Schweden KrFrankreich €VAE $Deutschland €Großbritannien £Italien €USA $Niederlande €