4.9 / 5.0

Maßgeschneiderte Fototapeten

Gratisversand*

Andere - Der Wallsauce-Blog

AlleInterior-TrendsWie manEchte HäuserFachberatungVorstellungsgesprächeAndere
TwitterPinterestInstagramHouzzFacebookYouTube
black and white jungle wallpaper with chair

22/06/2022   GESCHRIEBEN VON

Schnell & Einfach lesen Nook Ideen für Buchliebhaber

Jeder Bücherfreund hat den gleichen Traum: die perfekte Leseecke. Ob man es sich in einem bequemen Lesesessel gemütlich macht oder auf einer Fensterbank sitzt - solange man sich ganz in ein richtig gutes Buch vertiefen kann, ist das nicht so wichtig.

Die Einrichtung eines Lesezimmers muss nicht so aufwändig sein, wie Sie denken. Es geht in erster Linie darum, einen möglichst ruhigen Ort in Ihrer Wohnung zu finden, an dem es möglichst wenige Ablenkungen gibt, damit Sie sich im achtsamen Lesen üben können. Manchmal reichen ein bequemer Sessel, ein Beistelltisch, ein Bücherregal und eine Lampe aus, um sich in fiktive Welten zu begeben. Es geht darum, der Hektik des Lebens zu entfliehen, eine Seite nach der anderen...

Finden Sie den besten Leseplatz in Ihrer Wohnung

reading window

Bildquelle: howark-design.co.uk via Pinterest

Bevor Sie sich Gedanken über Leseecken und andere Ideen machen, sollten Sie den besten Leseplatz in Ihrer Wohnung finden. Dieser Ort muss entspannend und friedlich sein, damit Sie Ihren täglichen Verpflichtungen wirklich entfliehen können. Wenn Ihr Wohnzimmer also voller Kleinkinder ist und Spielzeugbausteine in jeder Ritze zu finden sind, dann ist dies wahrscheinlich nicht der beste Ort für Ihr Lesezimmer. Für andere hingegen könnte das Wohnzimmer der ideale, ruhige Ort sein, um sich in ein gutes Buch zu flüchten.

Einer der besten Orte für eine Leseecke ist ein Fensterplatz oder zumindest ein Fenster, damit Sie das natürliche Licht und die schöne Aussicht nutzen können, wenn Sie das Glück haben, eines zu haben. Oder wie wäre es mit einem ungenutzten Schrank, dem leeren Raum unter der Treppe oder sogar einem Dachboden? Das Schöne an der Wahl der perfekten Leseecke ist, dass sie wirklich nicht viel Zeit in Anspruch nimmt. Wenn Sie noch unentschlossen sind, fragen Sie doch ein Familienmitglied oder einen Freund, wo er sich Ihre schöne, gemütliche Leseecke vorstellen kann.

Für die richtige Beleuchtung sorgen

white armchair with dog on it

Bildquelle: abeautifulmess.com via Pinterest

Wenn Sie keine Leseecke am Fenster haben oder gerne nachts lesen, dann achten Sie auf die richtige Beleuchtung. Das Letzte, was Sie wollen, ist, dass Ihre Augen überanstrengt werden oder Sie Kopfschmerzen bekommen, weil Ihre Lampe nicht hell genug ist. Wenn Sie einen kleinen Lesebereich haben, sollten Sie sich für Wandleuchten entscheiden, um den Platz optimal zu nutzen. Bevor Sie die Wandleuchten anbringen, setzen Sie sich auf Ihren Stuhl, und je nachdem, wie Sie sitzen, sollten Sie darauf achten, dass das Licht an der richtigen Wand angebracht ist. Wenn Sie eine Lampe an der Wand anbringen, die Ihnen zugewandt ist, werden Sie nicht so viel Nutzen daraus ziehen, wenn sie hinter Ihnen steht.

Wenn Sie etwas mehr Platz haben, empfehlen wir Ihnen eine verstellbare Stehlampe, die Sie in die richtige Position manövrieren können. Gewölbte Lampen sehen nicht nur elegant und stilvoll aus, sondern sind auch sehr praktisch. Denn sie hängen buchstäblich über den Seiten, während Sie in Ihrem Buch blättern. Denken Sie nur daran, dass sie da ist, wenn Sie aufstehen, damit Sie sich nicht den Kopf stoßen! Ansonsten ist eine einfache Tischlampe perfekt. Stellen Sie sie einfach auf den Tisch neben Ihrem Lesesessel und sie wird Ihr perfekter Lesebegleiter sein!

Jede Leseecke braucht ausreichend Platz für Bücher

book shelf and swinging chair

Bildquelle: reddit.com via Pinterest

Es ist ziemlich offensichtlich, aber natürlich ist es ideal, wenn sich Ihre Leseecke in der Nähe eines Bücherregals befindet oder Sie eines aufgestellt haben! So können Sie ganz einfach nach Ihrer nächsten Lektüre greifen oder sich einfach von diesem wunderbaren Buchgeruch umgeben lassen (Sie wissen, welchen Geruch ich meine, wenn Sie ein echter Bücherliebhaber sind). Ein eingebautes Bücherregal, das eine ganze Wand einnimmt, ist ein wunderbarer Blickfang in einer Leseecke und signalisiert: "Diese Person liebt das Lesen!".

Natürlich kann nicht jeder eine Bücherregalwand oder sogar eine falsche Bücherregaltapete haben (pssst! Wir werden niemandem sagen, dass sie nicht echt ist). Stattdessen ist ein kleines Regal oder sogar ein Couchtisch, unter dem die Bücher ordentlich verstaut sind, nicht nur praktisch, sondern auch ein echter Hingucker.

Fügen Sie ein paar persönliche Akzente hinzu

marble wallpaper and reading corner

Wandmalerei auf dem Foto: Weißer Marmor

Was wäre ein Zuhause ohne ein paar persönliche Akzente? Und das gilt auch für die Gestaltung Ihrer Leseecke. Vergessen Sie nicht, dass es sich nicht um eine Bibliothek handelt. In erster Linie ist es ein Zuhause, also fügen Sie immer einen Hauch Ihres Stils oder Ihrer Persönlichkeit hinzu, genau wie unsere Kundin Sophia. Ein hübsches Regal neben Ihrer Leseecke ist der perfekte Platz für Fotos von geliebten Menschen. Nicht zu vergessen hübsche Duftkerzen (die sogar nach alten Büchern duften)! Oder einfach kleine Ornamente, die Ihre Liebe zur Literatur widerspiegeln. Niemand verurteilt Sie, wenn Sie ein Heathcliffe-Ornament haben!

Neben einem gut sortierten Regal ist eine wirklich gute Idee für eine Leseecke eine maßgeschneiderte Wandtapete, die den Raum vom Rest des Zimmers trennt. Diese Leseecke zum Beispiel ist Teil eines Wohnzimmers, wird aber durch die stilvolle Tapete White Marble abgetrennt, die die Illusion eines Raums im Raum schafft. Diese Wandtapete lässt sich ganz einfach mit Hilfe eines Freundes anbringen und ist eine dramatische Möglichkeit, die ideale Leseecke mit so wenig Aufwand wie möglich zu schaffen.

Einen Tisch in Ihrer Leseecke haben

green reading chair and side table

Bildquelle: ariyonainterior.com via Pinterest

Was wäre ein gutes Buch ohne ein kühles, eiskaltes Getränk oder eine dampfende Tasse Tee? Deshalb ist ein Tisch in einer Leseecke ein absolutes Muss. Wenn Ihre Leseecke sehr klein ist, dann entscheiden Sie sich doch für einen ausziehbaren Tisch oder einen, der aus der Wand herausgezogen und anschließend wieder flachgelegt werden kann. Oder ein kleines Regal mit Rädern, das man herausziehen und wegfahren kann, wann immer man will!

Tische eignen sich nicht nur zum Abstellen von Getränken, sondern auch zum Aufstellen von Lampen, zum Aufbewahren von noch mehr Büchern oder einfach zum Aufstellen von schönen Pflanzen.

Wählen Sie die perfekte Fußstütze

neutral foot rest and blue chair

Bildquelle: sugarandcharm.com via Pinterest

Wenn man in sein neuestes Buch vertieft ist, vergisst man manchmal, wie lange man schon gesessen hat, und es kann sein, dass man ein Kribbeln in den Füßen bekommt. Deshalb ist es gut, wenn man eine Fußstütze hat, um die Füße ab und zu hochzulegen. Außerdem erhöhen sie den Komfortfaktor um ein paar Stufen. Der Clou bei der Auswahl von Fußstützen ist, dass sie nicht nur einfach und schnell zu machen sind, sondern auch eine weitere Möglichkeit bieten, Ihren einzigartigen Sinn für Stil zu zeigen. Sie können so skurril oder schlicht sein, wie Sie wollen.

Wie wäre es mit einem natürlichen Hocker mit Holzbeinen und einer gemusterten Platte in einem neutralen Farbton? Oder einen marokkanisch inspirierten Hocker, der bunt und mit Quasten besetzt ist? Wählen Sie einfach einen Hocker, der Ihrem Stil entspricht, und er wird sich perfekt in den Raum einfügen.

Wählen Sie einen bequemen Sessel für die Leseecke

jungle wallpaper and armchair

Wandmalerei im Foto: Vögel in der Natur

Einer der wichtigsten Bestandteile einer Leseecke ist ein bequemer Stuhl. Wenn Sie sich beim Lesen nicht wohlfühlen, werden Sie nicht immer wieder in Ihre Leseecke zurückkehren. Deshalb ist manchmal ein gebrauchter oder geerbter Stuhl die beste Wahl, denn er ist bereits eingewöhnt und sehr bequem!

Lassen Sie sich nicht von gebrauchten Sesseln abschrecken. Sie können online lernen, wie man Polster tief reinigt, damit Sie sich wohlfühlen und unerwünschte Gerüche entfernen können. Außerdem können Sie einen Sessel komplett neu beziehen, wenn Sie einen Polsterkurs besuchen oder ein paar einfache Schritte in Online-Tutorials befolgen! Wenn Sie in einem heißen Klima leben, sollten Sie Leder vermeiden. Niemand möchte sich das Leder von der Rückseite seiner Beine abziehen, nachdem er eine Stunde lang gesessen und gelesen hat! Entscheiden Sie sich stattdessen für weiche, aber dennoch strapazierfähige Stoffe, die Ihnen das ganze Jahr über ein behagliches Gefühl vermitteln, egal, was der Wetterbericht sagt.

Denken Sie daran: Sie müssen kein Vermögen ausgeben...

woman reading

Überlegen Sie, was Sie bereits haben. Viele Bücher, eine Leselampe, die das perfekte warme Licht abgibt, Ihre Lieblingswolldecke oder Ihr bestes Kissen, das Sie in die ultimative, weiche Form gebracht haben. Dann überlegen Sie, was Sie brauchen: einen bequemen Sessel, der in den von Ihnen gewählten Raum passt. Könnten Sie einen gebrauchten Sessel aus einem Secondhand-Laden finden und ihn gründlich reinigen oder sogar neu polstern? Wie wäre es mit ein paar Aromatherapiekerzen, um ein Gefühl der Ruhe zu erzeugen? Kerzen mit Lavendel- oder Rosenduft sorgen für ein ruhiges Ambiente in Ihrem Lesesaal.

Gefallen Ihnen unsere Ideen für Leseecken? Lassen Sie uns wissen, wie Sie Ihre eigene gemacht haben, indem Sie unten einen Kommentar hinterlassen.

Teile diesen Beitrag

Hinterlasse eine Antwort

   Melden Sie mich an, um Inspirationen für meine Mailbox zu erhalten. Sehen Sie sich unsere an Datenschutz-Bestimmungen

Neuigkeiten bekommen!

Bleiben Sie mit den neuesten Trends und Inspirationen direkt in Ihrem Posteingang auf dem Laufenden.

Neueste Soziale

Instagram

Select Your Currency

Australien $Neuseeland $Kanada $Norwegen KrDänemark KrPortugal €Europa €Spanien €Finnland €Schweden KrFrankreich €VAE $Deutschland €Großbritannien £Italien €USA $Niederlande €