4.9 / 5.0

Maßgeschneiderte Fototapeten

Gratisversand*

Fachberatung - Der Wallsauce-Blog

AlleInterior-TrendsWie manEchte HäuserFachberatungVorstellungsgesprächeAndere
TwitterPinterestInstagramHouzzFacebookYouTube
open space home

31/03/2022   GESCHRIEBEN VON

So machen Sie Ihren offenen Wohnbereich lebendig [Expertenrat]

Das offene Wohnen integriert mehrere Bereiche in einem Raum, von der Küche über den Essbereich bis hin zum Wohnzimmer. Alle Bereiche sind ohne formale Trennwände und ermöglichen es jedem, von einem Bereich zum anderen zu springen.

Diese moderne Art des Wohnens schafft Freiheit und ermöglicht die Integration von Familien. Das bringt auch die Komplikation mit sich, dass die Bereiche im Raum aufgeteilt werden müssen.

Offene Räume können schwierig zu gestalten sein, vor allem, wenn man nur wenige Wände als Blickfang hat und viel Bodenfläche zu füllen ist. Der Schlüssel zur Schaffung eines lebendigen Raums ist die Gestaltung einer besonderen Wand. Andernfalls kann es leicht passieren, dass alles etwas "flach" wirkt. Dies lässt sich jedoch durch Akzente, Schichten und eindrucksvolle Wände überwinden.

classic open plan living room with tropical wall mural

Wandgemälde auf dem Foto: Wehmütiger Kakadu-Dschungel

Verwendung von Wandmalereien in offenen Konzepten

Wenn Sie über einen offenen Raum nachdenken, werden Sie zweifellos die wenigen Wände, die Sie haben, aufwerten wollen. In den meisten Fällen handelt es sich dabei um eine Wand, an der sich entweder ein Fernseher, ein Arbeitsbereich oder ein Essbereich befindet. Die Wände, die Sie verschönern, können eine Aussage treffen und ein Gefühl für den jeweiligen Bereich hervorrufen.

Eine Möglichkeit, ein Thema zu schaffen, ist die Verwendung von Wandmalereien. Sie können eine einzigartige Wand darstellen, da sie den Blick sofort auf den Mittelpunkt des Raumes lenken. Bei der Auswahl eines Wandbildes sollten Sie nach Gemeinsamkeiten suchen, die Ihre Möbel mit dem gewünschten Schema verbinden.

open plan bedroom with blue floral mural

Wandgemälde auf dem Foto: Cool Ether

Dieses kühle Äther-Design gleicht die Holzmöbel im Raum mit ruhigen Aquarelltönen aus. Es zeigt auch, dass Sie Ihre Möbel in den Vordergrund stellen können, ohne die Tapete zu beeinträchtigen. Die Farben und Texturen wirken wie Kunst an der Wand.

In Anlehnung an das obige Design ist es auch möglich, dies als Hintergrund für einen TV-Bereich oder einen Essbereich zu verwenden. Die Befürchtung bei Wandbildern ist, dass es zu viel sein könnte. Aber wenn man anfängt, den Raum und die Wand mit den richtigen Stücken zu gestalten, verschmilzt es fast mit dem Raum.

Machen Sie Ihre Freifläche multifunktional

Offene Räume bedeuten auch multifunktionale Bereiche. Wenn Sie Bereiche in einem offenen Raum kombinieren, kann eine besondere Wand mit einem erfrischenden Wandbild diesen sofort aufwerten. Warum nicht den Außenbereich mit einem Wandbild ausgleichen, das die Natur ergänzt und einen echten "Wow-Faktor" in einem Arbeitsbereich schafft? Dieses Waldmotiv erfüllt diese Aufgabe!

open plan office with forest wall mural

Wandgemälde auf dem Foto: Birkenwald Sonnenlicht

Designkonzepte für den Wald sind in! Um das natürliche Raumgefühl zu wecken, kombinieren Sie die Tapete mit verzierten Holzmöbeln, um die Texturen zu vereinen.

Oft wird ein Wandbild an einer Wand angebracht, und es wird angenommen, dass der Raum damit fertig ist. Aber es gehört noch viel mehr dazu, um den gesamten offenen Bereich in Szene zu setzen. Wenn Sie sich für ein natürliches Wald- oder Holzthema entscheiden, sollten Sie überlegen, ob Sie nicht Holzakzente in den Raum einbringen.

In diesem Fall ergänzt der Schreibtisch die Wand. Gehen Sie noch einen Schritt weiter und rahmen Sie Ihren Boden mit einem Jute- oder warmtonigen Teppich ein, um die neutralen Farben noch mehr einzuladen. Umrahmen Sie den Raum mit Bodenpflanzen, damit die Elemente der Tapete in den Raum gebracht werden.

Legen Sie Ihren Raum von Grund auf neu an, damit Ihr Wandbild genügend Platz hat, um zur Geltung zu kommen, und die umgebenden Elemente Ihres Raumes sich in das Konzept einfügen.

Sorgen Sie für Stimmung in Ihrem offenen Grundriss

open plan living room with vibrant mural

Wandgemälde auf dem Foto: Heathland

Einfachere Designs bieten immer noch den gleichen Effekt, können aber eine andere Stimmung erzeugen. Dieses Heathland-Design bietet Wärme mit Rot- und Blautönen, die ein einladendes Gefühl vermitteln. Ein solcher Kontrast zum ersten Wohnzimmer. Es zeigt, dass jeder Raum je nach den Mustern und Farben unterschiedliche Gefühle hervorrufen kann. Wenn Sie also das nächste Mal ein lebhaftes Zimmer einrichten wollen, sollten Sie sich für ein Schema entscheiden, das die Farben ausbalancieren kann.

Wenn Sie sich für einen Raum mit wärmeren Tönen entscheiden, fügen Sie mehr Farbtöne hinzu, die mit der kontrastierenden Farbe für ein Gleichgewicht sorgen. In diesem Fall würden Goldtöne den Raum aufwerten und eine gemütliche Atmosphäre im Wohnbereich schaffen. Fügen Sie weitere goldfarbene Akzente wie Vasen oder Dekorationsgegenstände hinzu, um den Raum zu harmonisieren. Wenn Sie einen Raum mit dekorativen Akzenten ausstatten, verleihen Sie ihm Persönlichkeit. Sie dienen als Mittel, um zu zeigen, wer Sie sind und was Sie lieben.

Wählen Sie ein Thema, das zu Ihrer Persönlichkeit passt

tube map mural in open plan bedroom

Wandgemälde im Foto: Der Londoner U-Bahn-Plan

Oft denken wir: "Ich lasse es so, wie es ist", aber wenn wir Akzente und Bilder in einen Raum bringen, entsteht etwas, das sonst niemand hat. Das Besondere an Wandbildern ist, dass man sich in eine ganz andere Gegend versetzen lassen kann. Vielleicht hat Ihnen ein Ort gefallen, an den Sie gereist sind, und Sie möchten ihn in einem Raum wieder aufleben lassen. Finden Sie die Töne, die dafür stehen, und fügen Sie sie Ihrem Zimmer hinzu. Wenn Ihnen ein bestimmtes Bild viel bedeutet, werden Sie nie müde, es zu betrachten.

Meine persönliche Meinung ist, dass man mehr von dem, was man liebt, was man tut und wer man ist, in einen Raum bringen sollte. Eine Fototapete kann für jeden Menschen etwas anderes bedeuten. Seien Sie also anders und machen Sie Ihr Zuhause einzigartig.

Nicht so mutig?

metal print in glamorous reading nook

Metalldruck auf dem Foto: Goldstaub Grau Marmor

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Ihr Zimmer zum Leben zu erwecken, fangen Sie doch einfach klein an. Ein Druck kann der erste Anstoß sein, den Sie brauchen, um die Wand zu verschönern, die Ihnen ins Gesicht starrt.

Ein Lesebereich oder eine Leseecke wäre der perfekte Ort, um ein Kunstwerk mit einem gewissen Pepp hinzuzufügen! Abstrakte Werke sind ideal, da sie fließend sind. Sie können in so vielen verschiedenen Farben gestaltet werden, und es ist einfach, ein Stück an die Wand zu bringen, ohne dass es zu viel ist. Wenn Sie einmal ein Stück ausprobiert haben, werden Sie sicher mehr wollen!

Planen Sie Ihr eigenes Projekt zur Schaffung eines offenen Wohnraums? Hinterlassen Sie uns Ihre Tipps in den Kommentaren unten.

Über den Autor

Leena Biant hat sich darauf spezialisiert, Wohnungen und Unternehmen so zu gestalten, dass sie Sie und Ihren Lebensstil widerspiegeln. Sie ist auch eine Wallsauce-Kundin, sagt sie:

"Ich liebe es, Räume zu schaffen, die bei meinen Kunden Anklang finden. Es kann etwas Kleines oder Großes sein, in jedem Fall bedeutet es mehr, einen einzigartigen, persönlichen Raum zu schaffen, der ihnen etwas bedeutet. Mein Ethos lautet: 'Leben, lieben und lachen Sie in einem Zuhause, das Ihre Persönlichkeit und Ihren Charakter durch Farben, Stil und persönliche Akzente widerspiegelt.'"

Weitere Inspirationen von Leena finden Sie auf ihrer Website.

Leena Biant

Teile diesen Beitrag

Hinterlasse eine Antwort

   Melden Sie mich an, um Inspirationen für meine Mailbox zu erhalten. Sehen Sie sich unsere an Datenschutz-Bestimmungen

Neuigkeiten bekommen!

Bleiben Sie mit den neuesten Trends und Inspirationen direkt in Ihrem Posteingang auf dem Laufenden.

Neueste Soziale

Instagram

Select Your Currency

Australien $Neuseeland $Kanada $Norwegen KrDänemark KrPortugal €Europa €Spanien €Finnland €Schweden KrFrankreich €VAE $Deutschland €Großbritannien £Italien €USA $Niederlande €