Maßgeschneiderte Fototapeten

Gratisversand*

Search
Wishlist
Customer login
Warenkorb
feefo4.8 / 5.0
Down arrowGermany
Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung unserer Cookies einverstanden Hier erfahren Sie mehr Ich stimme zu

Wie man - Der Wallsauce-Blog

AlleInnere TrendsWie manReal HomesBeratung durch ExpertenInterviewsAndere
TwitterPinterestInstagramHouzzFacebookYouTube
humming bird and pink flowers delicately illustrated wallpaper

17 DEZ 2019   POSTED BY

Wie man Tapeten für jedes Zimmer im Haus auswählt

Wenn Sie so sind wie wir, ziehen Sie die Bequemlichkeit von einfach zu handhabenden Tapeten zum Abziehen und Aufkleben oder Einkleistern dem Streichen vor. Aber wir wissen, dass der Kauf von Tapeten überwältigend sein kann - vor allem bei der großen Auswahl, die es überall gibt.

Heute, mit einer wachsenden Anzahl von talentierte unabhängige Designer und Fotografen ist die Tapete eine Möglichkeit, Ihre Persönlichkeit zu präsentieren. Aber wo fangen Sie an? Hier ist ein praktischer Leitfaden, wie man Tapeten für jeden Raum im Haus auswählt.

 

1. Auswahl der Wohnzimmertapete

Wenn es darum geht, die richtige Tapete für Ihren wichtigsten Gemeinschaftsraum auszuwählen, müssen viele Faktoren berücksichtigt werden. Der Wohnbereich ist für die ganze Familie da. Er ist auch ein Ort, an dem Gäste kommen, um sich zu entspannen und ist ein Raum, der vielseitig genutzt wird.

abstract pink, brown and grey wallpaper in modern living room

Tapetentipps für das Wohnzimmer:

  • Wählen Sie warme Farben: Farbtöne wie Orange, warmes Gelb und sanftes Bernstein sind ideal, wenn Sie einen Wohnraum wollen, der die Stimmung bestimmt. Oder, wenn Sie häufig Gäste bewirten und etwas brauchen, um die Party zu beleben, experimentieren Sie stattdessen mit lebendigen und aufregenden Farbtönen.

  • Entscheiden Sie sich für augenschonende Muster: Während geschäftige Muster schön anzusehen sind, funktioniert ein entspannender Raum wie ein Wohnzimmer gut mit Wanddesigns, die nicht ablenkend sind. Wenn Sie sich nach modernen Geometrien sehnen, wählen Sie etwas Weiches und Gedämpftes wie dieses abstrakt Innenraum Tapete von Nicola Evans wie oben gezeigt.

  • Machen Sie es für sich persönlich: In Wohnräumen geht es um Sie und Ihre Familie, also machen Sie sie erlebbar. Wenn Sie gerne reisen, ist eine Fototapete, wie die unten gezeigte wunderschöne Tapete "Rome Sunset", ein toller Blickfang und Gesprächsstoff.

rome in the evening wallpaper in a minimalist lounge

 

2. Auswahl der Küchentapete

Die Küche ist für viele Familien das Herzstück des Hauses. Mit hungrigen Bäuchen, Seriennaschern und Teesüchtigen wird die Küche normalerweise am meisten frequentiert. Sie kann auch einer der geselligsten Bereiche des Hauses sein, in dem viel los ist, also machen Sie sie ansprechend für alle, die sie benutzen.

abstract and colourful feature wall in large, modern kitchen

Tapetentipps für die Küche:

  • Wählen Sie ein lustiges Tapetendesign: Die Küche sollte einladend und ansprechend für alle Altersgruppen sein. Etwas Auffälliges wie diese atemberaubende Colour Fountain-Tapete von Kathy Shimmield bringt eine Menge Energie in Ihr Zuhause.

  • Entdecken Sie neue Trends: Auch Gäste verbringen in der Regel viel Zeit in der Küche, so dass diese der perfekte Ort ist, um die neueste Tapetentrends. Während das Wohnzimmer der Entspannung dient, sollte die Küche auf die Unterhaltung ausgerichtet sein.

  • Erwägen Sie antimikrobielle Tapeten für stark beanspruchte Haushalte: In manchen Häusern ist viel mehr los als in anderen. Vielleicht haben Sie Kleinkinder, die ihre Hände überall an den Wänden verschmieren? Haben Sie Haustiere in Hülle und Fülle, die in Ihrem Haus herumlaufen? Oder haben Sie immer dampfende Wäsche in der Ecke hängen? Nun ja, antimikrobielle Tapete wird für Sie eine gute Investition sein. Unsere antimikrobiellen Tapeten verhindern nicht nur das Wachstum von Bakterien, sondern stoppen auch Schimmel und Mehltau, die sich bei Feuchtigkeit vermehren und ausbreiten.

 

3. Auswahl der Master-Schlafzimmer-Tapete

Wenn es einen Ort gibt, an den man sich zurückziehen können sollte, dann ist es das Schlafzimmer. Dieser Raum sollte das Heiligtum eines jeden Hausbesitzers sein. Ihr sicherer Ort. Ihre ruhige Zuflucht vor dem Stress der Welt... Bei der Auswahl von Tapeten für das Hauptschlafzimmer geht es darum, die eigenen Bedürfnisse zu verstehen. Es geht darum, die Farben, Texturen und Designelemente zu entdecken, die Ihnen helfen, am Ende des Tages zur Ruhe zu kommen.

hot air balloon over forest at sunset wallpaper in beautiful bedroom

Tapetentipps für das Hauptschlafzimmer:

  • Wählen Sie beruhigende Farben: Nach innenarchitektur Farbpsychologie die besten Farben, um einen entspannenden Raum zu schaffen, sind blasse Blautöne, Rosatöne und helle Grautöne. Ein perfektes Beispiel für eine beruhigende Wandgestaltung ist dieses Wandbild "Tree Top View", das sich gut für eine Wandgestaltung hinter dem Kopfteil eignet.

  • Experimentieren Sie mit floralen Elementen: Heutzutage geht die florale Kategorie weit über Oma-Stil Tapeten hinaus. Es gibt einige super moderne florale Designs. Dazu gehören üppig blättrige Botanicals die das beruhigende Element der Natur in Ihr Schlafzimmer bringen können.

  • Drehen Sie das Ambiente mit einer Sonnenuntergangstapete auf: Eskapismus ist eines der besten Themen für das Hauptschlafzimmer in Ihrem Haus. Ob Sie sich für Berglandschaften, Laub aus dem Wald oder prächtige Sonnenuntergang Tapete, ist es wichtig, die Dinge zu finden, die Sie abdriften lassen.

 

4. Auswahl der Gästezimmer-Tapete

painted teal flowers in on-trend guest bedroom

Obwohl Sie Ihre Gäste mit einer Tapete beeindrucken wollen, die Ihre einzigartige Persönlichkeit und Ihren Stil widerspiegelt, ist es wichtig, dass Sie ihnen den perfekten Rückzugsort bieten, an dem sie sich wohlfühlen können. Es gibt keine wirklichen Regeln, da Gästezimmer eine leere Leinwand für Ausdruck und Experimente sind. Aber es hilft, wenn Sie wissen, wer Ihre Besucher sind und was sie anspricht.

Tapetentipps für das Gästezimmer:

  • Wählen Sie Publikumslieblinge: Wenn Sie verschiedene Geschmäcker bedienen müssen, ist es wichtig, sich für Tapetendesigns zu entscheiden, die nicht zu sehr polarisieren. Es sei denn, Sie wollen bewusst einen coolen, schrulligen Raum schaffen, der die Leute zum Reden bringt.

  • Finden Sie entspannende Drucke und Farben: Florales ist generell für jeden toll. Von der 80-jährigen Oma bis zur stylischen besten Freundin. Mit beruhigenden Farben, wie z. B. Hellblau, können Sie dem Raum ein Gefühl von Ruhe und Natur einflößen. Werfen Sie einfach einen Blick auf unsere floral Teal Harmony 2 Tapete von Carol Robinson.

  • Werden Sie künstlerisch: Gästeschlafzimmer werden meist auch für andere Zwecke genutzt. Sie müssen nicht unbedingt so schlaffördernd sein wie das Elternschlafzimmer. Sie sind also ideal für ein bisschen Kreativität. Dieses on-trend Fantastic Peacock Kings Fototapete der Künstlerin Andrea Haase (unten) macht viel Spaß und beeindruckt jeden, der hier übernachtet.

peacocks with crowns in jungle wall mural in trendy bedroom

 

5. Wie man eine Tapete für kleine Räume wählt

Wenn Sie wissen wollen, wie Sie eine Tapete für ein Logenzimmer auswählen, finden Sie hier unsere 4 besten Tipps zum Tapezieren:

Tipp 1. Wählen Sie helle Farben: Achten Sie darauf, dass Sie dunkle Farben vermeiden, wenn Sie Platzprobleme haben Helle und luftige Farben helfen, die Illusion eines viel größeren Raumes zu schaffen.


Tipp 2. Spielen Sie mit dem Licht: Tapeten, die reflektierende oder glänzende Oberflächen imitieren, wie z. B stilvoller und luxuriöser Marmor, kann eine großartige Möglichkeit sein, mit natürlichem Licht zu spielen. Es lässt den Raum geräumiger erscheinen. Auch das Platzieren von Spiegeln gegenüber hellen Wänden hilft.


Tipp 3. Übertreiben Sie es nicht mit den Mustern: Wählen Sie eine Tapete mit einem sanften Muster - eine, die den Raum nicht "geschlossen" oder überladen wirken lässt. Dieses zart illustrierte Wandbild Sweet Blooms von Kelly Kratzing (unten) ist ideal für winzige Heimbüros.


Tipp 4. Entscheiden Sie sich für eine besondere Wand: Wählen Sie eine Tapete für nur eine Seite des Raumes und verwenden Sie helle Farbe für den Rest der Wände. Landschaft oder spektakuläre Kulissenwände sind eine gute Möglichkeit, einen engen Raum durch die Kraft der Illusion zu öffnen.

hummingbird and pink floral mural in modern home office

 

Lassen Sie uns wissen, was Sie von unseren Tapetentipps für Ihr Zuhause halten. Wenn Sie Ideen für die Auswahl der richtigen Tapeten oder Wandbilder haben, teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten.

Diesen Beitrag freigeben

Eine Antwort hinterlassen

Melden Sie mich an, um Anregungen für meine Mailbox zu erhalten. Sehen Sie unsere Datenschutzerklärung

Nachrichten erhalten!

Bleiben Sie am Ball und erhalten Sie die neuesten Trends und Inspirationen direkt in Ihren Posteingang.

Neueste soziale

Instagram

Wählen Sie Ihre Währung

Australia Australien $New Zealand Neuseeland $Canada Kanada $Norway Norwegen KrDenmark Dänemark KrPortugal Portugal €Europe Europa €Spain Spanien €Finland Finnland €Sweden Schweden KrFrance Frankreich €UAE VAE $Germany Deutschland €United Kingdom GROßBRITANNIEN £Italy Italien €United States Vereinigte Staaten $The Netherlands Niederlande €